Ein Stern namens Sonne

Sa 18.06.2022 um 18:00 Uhr // Planetarium

Anatomie unseres Zentralgestirns

Mittendrin im 360° Fulldome-Format reisen Sie an den Anfang der Zeit zurück und erleben immersiv die Geburt der Sonne. Sie erfahren, wie es dazu kam, dass sie das Leben ermöglichte… und wie sie das Leben unserer technologiebasierten Welt beeinflussen kann; Dabei geht es um Wärme, Licht und geballte Energie, um Sonnenwind, um Sonnenflecken als Vorboten von möglichen Sonnenstürmen, um Sonneneruptionen oder Corona-Massenauswürfe sowie um magische Polarlichter. Und steht schließlich am Ende ein neuer Anfang: wie sieht die Zukunft der Sonne im großen kosmischen Kreislauf denn aus?

Eine Fulldome-Produktion mit Live-Vortrag von Gernot Meiser & Pascale Demy
Empfohlen ab 10 Jahren
Eintritt: € 9,00
Ermäßigt: € 6,00
Familie: € 18 (max. 4 Personen, mind. 1 Kind)

...zurück zur Programmübersicht

Plätze reservieren

Reservierte Plätze werden bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn für Sie freigehalten. Eine Vorabüberweisung ist leider momentan nicht möglich. Der Eintrittspreis kann an der Abendkasse bezahlt werden. Nicht eingenommene Platzreservierungen gehen wieder in den Verkauf – es lohnt sich also, bei ausverkauften Veranstaltungen trotzdem vorbei zu schauen.