Kultur im Salon:

 

Do 25.10.2018 um 20:00 Uhr // Orgelfabrik Salon

LEIDENSCHAFT & SCHICKSAL

Trio Lirico

Die drei Musiker des Trio Lirico verbindet zum einen ihre Leidenschaft für die Kammermusik, zum andern verfolgen alle drei auch ihre Karrieren als Solisten. Diese solistische Prägung im Kammermusikverbund ist das Markenzeichen des Ensembles: Die kammermusikalische Zwiesprache wird mit solistischer Leidenschaft gehalten, drei charaktervolle Persönlichkeiten „unterhalten“ sich auf Augenhöhe, pflegen ihre Individualität, ohne die Ensemble-Homogenität zu vernachlässigen. Dabei heraus kommt eine einzigartige Mischung voller Temperament, Spielfreude und reizvoller Spannungen. Mit Werken von Beethoven, Reger und Penderecki nimmt uns das Trio Lirico mit auf eine spannende, musikalische Reise in die unterschiedlichen Epochen dieser drei Komponisten.

www.trio-lirico.online

Eintritt 15/10 €

   

Do 08.11.2018 - So 11.11.2018 um 18:00 Uhr // Orgelfabrik Salon

SCHIPPENDALES‘ SONG // Katharina Gschwendtner

Zeichnung, Malerei, Grafik, Narration, 3D

Die in Hamburg lebende Zeichnerin Katharina Gschwendtner (*1970) zeigt Hinterglasmalerei, Grafik, Zeichnung und Narration. Schippendales, das ist Tanzen, mit der Schippe im Anschlag, zur Unterhaltung des Betrachters nackt. Katharina Gschwendtner: „Ich bin Zeichnerin im Tagebau. Der gigantische unterirdische See wird nur angekratzt, schon pulsieren die tiefschwarzen Linien an die Oberfläche. Sie strömen wie Lakritzschlangen in alle Richtungen und ich staune über ihre Kraft und ihre Schönheit.“

www.gschwendtner.info

Vernissage Do 18 Uhr
Fr/Sa 15-20 Uhr, So 10-16 Uhr
Eintritt frei

 


Kultur in der Halle:

Keine Veranstaltungen