Die Orgelfabrik – Kultur in Durlach e.V. präsentiert:

 

Do 20.09.2018 um 19:30 Uhr // Orgelfabrik Salon

MAGISCHE SPIELEREIN

Zauberei und Musik

Die Wirklichkeit für einige Zeit hinter sich las- sen, in eine magische Atmosphäre eintauchen und Musik genießen – dazu laden Sie Günter Grün („Tschidschi“) und Gabi Lenhard-Hendl ein.

Lassen Sie sich verführen und mitnehmen auf eine Reise in die wundervolle Welt der amüsanten Täuschung, in der nichts ist, wie es scheint, und erleben Sie in einem magisch unterhaltsamen Programm Momente, die zum Staunen, Lachen und Mitmachen animieren. Freuen Sie sich auf einen Abend, bei dem Sie von Tschidschi charmant hinters Licht geführt und von Gabi Lenhard-Hendl mit dem Akkordeon stimmungsvoll unterhalten werden.

Enfliehen Sie an diesem Abend für eine kleine Ewigkeit dem Alltag und erleben Sie schöne Momente mit Magie und Musik eingerahmt in eine unterhaltsame Vorstellung.

Eintritt 10/8 €

   

Do 27.09.2018 - So 30.09.2018 um 18:00 Uhr // Orgelfabrik Salon

RIEGER & REILING-MURILLO // MALEREI

Montserrat Reiling-Murillo und Doris Rieger leben und arbeiten in Karlsruhe und Durlach. Das gemeinsame Malen über viele Jahre verbindet sie freundschaftlich. Die künstlerische Auseinan- dersetzung mit dem menschlichen Körper in Portrait/Akt und der Natur fasziniert beide und sie suchen immer nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten.

Vernissage Do 18 Uhr
Fr 13-20 Uhr
Sa 10-20 Uhr
So 11-20 Uhr
Eintritt frei

   

Do 04.10.2018 um 20:00 Uhr // Orgelfabrik Salon

DURLACHER TRAVELSLAM

In 30 Bildern um die Welt

Der Urlaub ist vorbei und die Fotos verschwinden im Album oder Smartphone? Nicht bei uns! Zeigen Sie Ihre Urlaubsbilder auf der großen Leinwand beim Durlacher TravelSlam! Egal wo Sie waren, ob Shanghai, Spanien oder Schwarzwald, egal ob Outdoor, Wellness oder Familienausflug – die Mischung macht’s.

Suchen Sie Ihre 30 besten Bilder aus, die wir dann je 10 Sekunden zeigen: Das sind fünf Minuten, in denen Sie Ihre Geschichte erzählen, Texte lesen oder Musik machen können – SLAM! – und schon kommt der Nächste.

Schlag auf Schlag jetten wir so rund um die Welt auf einer bunten, chaotischen Bilderreise, die umso mehr Spaß macht, je mehr mitmachen.

Also nicht nur als Besucher zum Durlacher Travel Slam kommen, sondern am Besten gleich anmelden unter:

www.orgelfabrik-verein.de/travelslam 

Eintritt frei

   

Do 18.10.2018 - So 21.10.2018 um 18:00 Uhr // Orgelfabrik Salon

DAS WILDE IN MIR // Plastiken und Tondrucke

Seit 2014 arbeitet die Keramikerin Azusa Takaso im eigenen Atelier an der Fayence 1 in Durlach. In kühlem Ton spannen und tasten ihre Finger wie Fühler. Sie holen von dort das, was sie unsichtbar berührt, heraus. So entsteht eine Form der Wahrnehmung aus dem Medium Erde. Immer wieder fragt sie sich, warum sie auf diesem Weg ist. Antworten darauf zeigt sie Ihnen mit ihren Plastiken aus Ton und Bilder in dieser Aus- stellung „Das Wilde in mir “.

www.takaso.de

Vernissage mit Musik Do 18 Uhr
Fr/Sa/So 11 bis 19 Uhr
Eintritt frei

   

Do 25.10.2018 um 20:00 Uhr // Orgelfabrik Salon

LEIDENSCHAFT & SCHICKSAL

Trio Lirico

Die drei Musiker des Trio Lirico verbindet zum einen ihre Leidenschaft für die Kammermusik, zum andern verfolgen alle drei auch ihre Karrieren als Solisten. Diese solistische Prägung im Kammermusikverbund ist das Markenzeichen des Ensembles: Die kammermusikalische Zwiesprache wird mit solistischer Leidenschaft gehalten, drei charaktervolle Persönlichkeiten „unterhalten“ sich auf Augenhöhe, pflegen ihre Individualität, ohne die Ensemble-Homogenität zu vernachlässigen. Dabei heraus kommt eine einzigartige Mischung voller Temperament, Spielfreude und reizvoller Spannungen. Mit Werken von Beethoven, Reger und Penderecki nimmt uns das Trio Lirico mit auf eine spannende, musikalische Reise in die unterschiedlichen Epochen dieser drei Komponisten.

www.trio-lirico.online

Eintritt 15/10 €