BAROCK BIS NACHKRIEGSZEIT

So 02.02.2020 um 11:00 Uhr // OrgelFabrik Salon

Sonntags-Matinée – Gitarrenkonzert mit Artur Miranda Azzi

Artur Miranda Azzi ( *1992 in Brasilien) erlernte das Gitarrenspiel zunächst bei seinem Vater, bevor er bei dem außergewöhnlichen brasilianischen Gitarristen Fabio Zanon studierte. Nach seinem Bachelorabschluss und dem Gewinn mehrerer wichtiger Wettbewerbe in Brasilien bekam er die Möglichkeit mit Hilfe eines DAAD-Stipendiums bei Tilman Hoppstock in Deutschland zu studieren, wo er seit 2016 lebt. In seinem Heimatland ist er bereits in vielen wichtigen Konzertsälen aufgetreten und gilt als einer der herausragendsten Gitarristen seiner Generation. Momentan studiert Artur Miranda Azzi an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt.

Eintritt 15/8 €

Plätze reservieren

Reservierte Plätze werden bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn für Sie freigehalten. Eine Vorabüberweisung ist leider momentan nicht möglich. Der Eintrittspreis kann an der Abendkasse bezahlt werden. Nicht eingenommene Platzreservierungen gehen wieder in den Verkauf – es lohnt sich also, bei ausverkauften Veranstaltungen trotzdem vorbei zu schauen, dann allerdings muss das coronabedingt obligatorische Kontaktformular vor Ort noch nachträglich ausgefüllt werden.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.