CAFÉ MILONGA

Sa 04.01.2020 - So 05.01.2020 um 00:00 Uhr // Orgelfabrik Halle

TANGO IN DER ORGELFABRIK

Tango tanzen heißt, sich für drei Minuten zu verlieben. In inniger Umarmung mit der Musik und dem Partner wird aus zwei fremden Menschen ein Paar, ein Körper, der alles um sich vergisst und in seiner eigenen Welt versinkt. Der argentinische Tango erzählt von Liebe und Zärtlichkeit, von Betrug und Hass, von Hoffnung, Verzweiflung, Schmerz und unendlichem Glück. Tres minutos con la Realidadnannte Astor Piazzolla einen seiner Tangos: drei Minuten mit der Wirklichkeit. 

Nicht nur drei Minuten, sondern zwei ganze Nachmittage mit der Wirklichkeit können Tangobegeisterte und solche, die es werden wollen, wieder in der Halle der Orgelfabrik erleben – mit Musik, die so bunt ist wie das Leben selbst: von den Klassikern über Elektro- und Neotango bis hin zu Non-Tango.

Termine:

Practilonga
Samstag 04.01.2020 , 15 – 18 Uhr
DJ und Anleitung : Margret Wolf, Karlsruhe
Eintritt: 6 €
Milonga
Sonntag,05.01.2020 , 15 – 20 Uhr
DJ : Jens Stuller, Berlin
Ausverkauft!
Karten an der Tageskasse
Reservierungen : sibylledotzauer@web.de