CAMBODIA

Do 07.02.2019 um 20:00 Uhr // OrgelFabrik Salon

Live-Film-Vortrag mit Samuel Degen

Kambodscha? Dieser Live-Film-Vortrag spiegelt die atemberaubende Vielfalt des Landes wieder. Hauptsächlich an der mystischen Stadt Angkor, mit dem größten Tempelkomplex aller Zeiten, kommt der Sammler von Weltsensationen, nicht vorbei! Samuel Degen wagt mit seinen Kameras den Blick in eine großartige Vergangenheit – und eine ungewisse Zukunft. Der Durlacher Weltenbummler, Fotograf und Buchautor nimmt sein Publikum dieses Mal mit auf eine Reise durch das faszinierende Land Kambodscha. Spenden sind erwünscht für die „Patenkinder von Matara“ in Sri Lanka (www.patenkinder-matara.de).

Eintritt frei, Spenden erbeten

Plätze reservieren

Reservierte Plätze werden bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn für Sie freigehalten. Eine Vorabüberweisung ist leider momentan nicht möglich. Der Eintrittspreis kann an der Abendkasse bezahlt werden. Nicht eingenommene Platzreservierungen gehen wieder in den Verkauf – es lohnt sich also, bei ausverkauften Veranstaltungen trotzdem vorbei zu schauen, dann allerdings muss das coronabedingt obligatorische Kontaktformular vor Ort noch nachträglich ausgefüllt werden.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.