Reisterrassen, Drachenboote und das Meer

Do 12.04.2018 um 19:30 Uhr // Orgelfabrik Salon

Live-Film-Vortrag von Samuel Degen

Vietnam – das „Land der Morgenröte“ – ist als exotisches Reiseziel eine der beliebtesten asiatischen Destinationen für Reisende aus aller Welt. Das faszinierende südostasiatische Land liegt an der Grenze zu China, Laos und Kambodscha. Dieser Live-Film-Vortrag spiegelt die atemberaubende Vielfalt von Vietnam wieder.

Der Durlacher Weltenbummler, Fotograf und Buchautor Samuel Degen nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise durch das große Land, vom kühlen Norden bis in den tropischen Süden. Wo es in Vietnam am schönsten ist, lässt sich schwer beantworten, zu unterschiedlich sind die Regionen. Kultur-, Photographie- und Videofreunde wie auch Sinnsucher und Fernwehgeplagte dürfen sich während des Vortrags selber ein Bild machen: Auch nachdenklich stimmendes Bildmaterial erwartet die Gäste des Abends. www.samueldegen.de

 Eintritt auf Spendenbasis für „Patenkinder Matara Sri Lanka“