RAUM FÜR MERKWÜRDIGES

So 30.06.2019 - So 07.07.2019 um 00:00 Uhr // Orgelfabrik Halle

Bilder und Objekte, Projektionen und Installationen, Tanz, Texte und viel Musik in der Orgelfabrik Durlach

Die Ausstellung „Raum für Merkwürdiges“ von Christiane Weber und Sönke Frank bespielt die Räume der Orgelfabrik, atmet die Atmosphäre der Architektur, zeigt darin Poetisches und Sonderliches, Schönes und Merkwürdiges, stellt Fragen, die keiner Antwort bedürfen und gibt Antworten auf Fragen, die nie gestellt wurden.

An drei Abenden und einem Nachmittag präsentiert sich die Ausstellung multimedial im Zusammenspiel mit ganz verschiedenen Live-Programmen zwischen Performance, Tanz, Konzert und Lesung (Programm als PDF zum Download):

 

Sonntag, 30. 6. 2019 VERNISSAGE

18.00 Uhr
ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT HÖRST
Tanz-Performance und Projektionen mit Live-Klängen

20.00 Uhr
OSTGOLD
Musik und Texte aus dem Wilden Osten

 

Donnerstag, 4. 7. 2019
Ausstellung ab 18.00 Uhr geöffnet

 

Freitag, 5. 7. 2019
20.00 Uhr
ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT HÖRST
Tanz-Performance und Projektionen mit Live-Klängen

 

Samstag, 6. 7. 2019
20.00 Uhr:
CHUPCHIK
Konzert mit dem Expresszug: Balkan, Klezmer, Gypsy, Swing

 

Sonntag, 7. 7. 2019
15.00 Uhr:
DUO ATEMBOGEN
Klezmerkaffee mit Kuchen

EINTRITT zu allen Veranstaltungen FREI – SPENDEN ERWÜNSCHT