Träumer, Trinker, Tagediebe | MUSIKALISCHE LESUNG

Do 27.06.2019 um 19:30 Uhr // Orgelfabrik Salon

Ferdinand Leicht liest über „Männer am Kiosk“

Der Karlsruher Autor Ferdinand F. Leicht erzählt in seinen musikalischen Lesungen Stories über „Männer am Kiosk“. Auf den ersten Blick sind das Träumer, Trinker, Tagediebe. Doch der Autor traut sich hinter den ober ächlichen Schein dieser Männer zu schauen. Er geht in die Tiefe ihrer Lebensgeschichten bis dahin, wo sich das Verdrängte und Vergessene verbirgt. Er entdeckt Männer, die keine Lust mehr verspüren, weiter den Helden zu mimen, nur um zu scheinen, was sie nicht sind.

Zu einem Hörvergnügen werden seine Lesungen durch die eingebunde- ne Musik von Karl Jergler am Akkordeon. Diese verdichtet die Atmosphäre der Textinhalte und ruft beim Zuhörer Erinnerungen wach an die Stimmungen der 80er Jahre mit französischen Chansons und vergessenen Oldies.

http://leichtsinnig.eu

Eintritt frei